Über uns

 Ich bin Julia - Deine Dogwalkerin in Köln

Meine Leidenschaft für die Arbeit mit Hunden begann, als meine erste Hündin im Jahr 2012 bei mir einzog.

Sie war eine ca 5-6 Jahre alte französische Bulldogge und hat in ihrem kurzen Leben schon ziemlich viel Schlechtes erleben müssen.

Soziale Kontakte zu Artgenossen kannte sie nicht und auch das Vertrauen im Menschen schien verloren.

Ich wollte ihr zeigen, dass das Leben auch schöne Seiten hat und begann das Training mit ihr. Mit viel Zeit und Geduld entwickelten wir uns nach und nach zu einem guten Team.

Im Jahr 2013 zog Milan bei uns ein und bereicherte unseren Alltag ungemein. Mich faszinierte die facettenreiche Kommunikation in der Gruppe immer mehr, sodass ich begann mich durch Fortbildungen und Seminare weiterzubilden.

In den Jahren 2015 bis Mitte 2018 arbeitete ich hauptberuflich in einer Hundetagesstätte und hatte somit meine Berufung gefunden.

Die Hunde waren meine Lehrmeister und lehrten mich das souveräne und ruhige Auftreten in einer großen Hundegruppe.

Im November 2018 entschied ich mich dann auf eigenen Beinen zu stehen und gründete "Dogs to go".

Bewegung, Spaß und ein entspanntes Miteinander stehen bei uns an erster Stelle.

Lass Deinen Hund ein Teil von Uns werden!

Wir freuen Uns auf euch! 

 


Mein bunter Hundehaufen

Pizza ist Ende Mai 2019 zu mir gezogen.

Sie ist eine 7 Jahre junge Mischlingshündin, kommt ursprünglich aus Rumänien und wurde über den Tierschutzverein "Blaulichtpfoten e.V." nach Deutschland vermittelt.

Sie begleitet mich täglich bei meiner Arbeit und hilft, auch schüchternen Hunden schnell einen Platz in der Gruppe zu finden.

 

 

 

 Fritte ist eine 8 Jahre junge Mischlingshündin (wahrscheinlich Jack Russel Mix).

Sie kommt ursprünglich aus Rumänien und wurde ebenfalls über den Tierschutzverein "Blaulichtpfoten e.V." nach Deutschland vermittelt. 

Ende Januar 2021 durfte sie bei uns einziehen und begleitet uns nun bei jedem unserer Abenteuer!

(Aufgrund einer chronisches Augenerkrankung, trägt sie mit Stolz im Sommer  diese tolle Brille ;))


Unvergessen..

 

Zory war meine erste Hündin (französische Bulldogge)

Im November 2012 übernahm ich sie mit 6 Jahren aus schlechter Haltung.

Ich zeigte ihr, wie toll ein Hundeleben sein kann und sie genoss es in vollen Zügen

(später gemeinsam mit Milan).

Im Jahr 2020 musste sie leider erlöst werden..

 

Milan. Mein Seelenhund. (Boston Terrier Mix)

2013 übernahm ich ihn mit 2 Jahren aus einer Familie, die sich nicht mehr um ihn kümmern konnte.

Seit dem ersten Tag an war er mein Lieblingsschatten und die Freundlichkeit in Hundeform.

Ende März 2022 musste ich ihn leider gehen lassen.